intelligenter arbeiten – mehr erreichen!

Seminare fürs Business

Die Digitalisierung wird bis 2035 große Umbrüche mit sich bringen, zeigt eine neue Arbeitsmarkt-Studie.

Die Qualifikationsanforderungen an die Beschäftigten sind folgende Kompetenzen:

  • IT-Grundkompetenz und Medienkompetenz
  • Methoden und Social-Skills
  • Emotionale und soziale Kompetenz
  • Kreative Kompetenz
  • Lern- und Veränderungsbereitschaft
  • Lebenslanges Lernen
  • Erfolgskontrolle durch Feedback
  • Selbst-Management

Selbstmanagement ist eine Arbeits- und Lebenstechnik, sich selbst so zu führen und zu kommunizieren, dass Mann und Frau erfolgreich sind. Der Begriff Selbstmanagement bezeichnet die Kompetenz, die eigene persönliche und berufliche Entwicklung weitgehend unabhängig von äußeren Einflüssen zu gestalten.

Nutzen: Sie machen ihr Leben reicher an Methoden, Ressourcen und Möglichkeiten.

Ziel: Sie erhöhen die Arbeitsmotivation und Effizienz ihrer Mitarbeiter mit einem einfachen zeit- und energiesparenden Selbstmanagement- und Kommunikationskonzept.  Für eine bessere Lebensqualität, Motivation und Leistungsfähigkeit.

Mit mehr Knowhow geht es leichter und besser!